Ausdauertraining

DONNERSTAGABEND ist der Regeltermin für die Trainingsarbeit im Verein, an dem sich die Gelegenheit zum Sporttreiben sowohl unter Aspekten der allgemeinen Gesundheitsförderung als auch bezüglich des Austestens ausdauersportlicher körperlicher Grenzen bietet.

Ab 18 Uhr betätigen sich die Mitglieder des Vereins im Rahmen des Projektes TRIMOBIL 55+ — Gemeinsam sportlich sein — unter Anleitung des Vereinstrainers im TRIFUGIUM. 

Für die TRIMOBIL-Projektarbeit erfreut sich der Verein der Unterstützung des Landessportbundes NRW e. V. sowie der Sparda-Bank West e. G., welche die Vereinsaktivitäten mit einem Zuschuss kofinanzieren.

Die Donnerstagabende sind als offene Trainingscamps konzipiert, sodass auch Jugendliche zu gemeinsamer sportlicher Aktivität mit individueller Betreuung an den Trainingsgeräten eingeladen sind.

Witterungsabhängig werden zudem — nach Absprache — Rad- und Lauftrainingseinheiten im Nahbereich der Geschäftsstelle des Vereins angeboten.

E-Mail
Anruf
Karte
Infos